Belegungsplan

Unsere Saisonzeiten

Unsere Preise variieren je nach Saisonzeiten und Aufenthaltsdauer.

 Rotspitze BreitenbergIseler
Hirschberg
Sommer Hauptsaison
bis 06.10.2019
2 - 3 Nächte74€74€72€37€
4 -7 Nächte70€70€68€35€
ab 8 Nächte68€68€66€34€
Sommer Nebensaison
06.10.2019 - 24.11.2019
2 -3 Nächte70€70€68€35€
4 - 7 Nächte 66€66€64€33€
ab 8 Nächte64€64€62€32€
Sommer Zwischensaison
24.11.2019 - 20.12.2019
2 -3 Nächte76€76€74€38€
4 -7 Nächte72€72€70€36€
ab 8 Nächte70€70€68€35€
Winter Hauptsaison
20.12.2019bis 12.01.2020
16.02.2020bis 08.03.2020
4-7 Nächte78€78€76€39€
ab 8 Nächte76€76€74€38€
Winter Nebensaison
12.01.2020bis 16.02.2020
08.03.2020bis 13.04.2020
2-3 Nächte82€82€80€41€
4-7 Nächte76€74€74€38€
ab 8 Nächte74€74€72€37€
Sommer Nebensaison
13.04.2020bis 10.05.2020
11.10.2019 bis 22.11.2019
2-3 Nächte74€74€72€37€
4-7 Nächte70€70€68€35€
ab 8 Nächte68€68€66€34€
Sommer Zwischensaison
10.05.2020bis 28.06.2020
22.11.2020bis 20.12.2020
2-3 Nächte76€76€74€38€
4-7 Nächte72€72€70€36€
ab 8 Nächte70€70€68€35€
Sommer Hauptsaison
28.06.2020bis 11.10.2020
2-3 Nächte78€78€76€39€
4-7 Nächte74€74€72€37€
ab 8 Nächte72€72€70€36€

Jetzt buchen

 

Telefon: 08324/357 oder info@haas-gaestehaus.de

 

Was unsere Kunden sagen

„Wir haben uns bei Familie Haas gut aufgehoben gefühlt.
Das leckere Frühstück war eine gute Grundlage zum Start in den Tag. Sehr schöner Frühstücks- und Aufenthaltsraum mit Fernseher, Bücher, Spiele etc. Sehr schönes Zimmer mit Bergblick. Bushaltestelle direkt vor der Tür.“

Walter & Romy

„Nach dreimaligem Aufenthalt: Ein nahezu idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Auch Erstbesucher fühlen sich sofort „wie zu Hause“ dank persönlicher Atmosphäre und liebevollem Ambiente.“

Frank

„Das Haus hat das ecarf-Siegel und ist daher für Allergiker besonders angenehm. Die Zimmer sind sehr sauber und als Paar hat man im Doppelzimmer ausreichend Platz, auch wenn es draussen mal regnet. Das Frühstück ist reichhaltig, immer frisch und mit regionalen Produkten. Wir haben bei unseren mehrfachen Aufenthalten (dieses Jahr sind dort zum sechsten Mal zu Gast) jung und alt gleichermaßen kennengelernt, jeder war nach unserem Eindruck zufrieden.“

Doris